• A Jugend kommt in der Rückrunde nicht richtig in Tritt

    In der Rückrunde kommt die A-Jugend nicht richtig in Tritt – vor allem in den Auswärtsspielen auf Ascheplätzen sind die Leistungen der Mannschaft eher durchwachsen und man hat wichtige Punkte in den Spielen gegen Preußen Vluyn und TB Rheinhausen liegen lassen.

    In den nächsten fünf Spielen gegen Ficht Lintfort, SV Budberg, VFL Repelen, Alemannia Kamp und GSV Moers muss eine erhebliche Leistungssteigerung in allen Mannschaftsteilen erreicht werden, um die selbst gesteckten Ziele für die Saison 2013-2014 in die Tat umsetzten zu können.