• Der SSV Lüttingen trauert um Dieter Tönnissen

    Der SSV Lüttingen trauert um Dieter Tönnissen

    In der vergangenen Woche verstarb plötzlich und unerwartet unser langjähriges Vereinsmitglied Dieter Tönnissen im Alter von 66 Jahren.

    Seit der Neugründung des SSV Lüttingen im Jahr 1975 war Dieter Tönnissen Mitglied im Verein. Fast 30 Jahre war er für die Pflege der Sportplatzanlage, die ihm sehr am Herzen lag, zuständig. Ab 1988 bis jetzt war er als Jugendgeschäftsführer oder als Leiter für den Spielbetrieb zuständig. Zudem war er viele Jahre als Trainer bzw. Betreuer in der Jugendabteilung tätig.

    Bekannt am Niederrhein war er besonders durch seine Schiedsrichtertätigkeit, die er über 46 Jahre lang ausübte.

    Für seine Verdienste für den SSV Lüttingen sollte ihm beim 90-jährigen Jubiläum des SSV Lüttingen am 16.09.2017 die goldene VERDIENSTNADEL vom Präsidium des Fußballverbandes Niederrhein überreicht werden.

     

    Am Dienstag, 26. September 2017 findet um 14 Uhr ein Wortgottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung auf dem Friedhof in Xanten statt.

     

    SSV Rheintreu Lüttingen

    Vorstand, Fußball- + Jugendabteilung

    Hans-Gerd Wonning

    (1. Vorsitzender)