Marma Yoga

MARMA YOGA, eine moderne Form der Entspannung, ist eine gelungene Verbindung von Ayurveda, Haha-Yoga und modernen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

MARMAS sind vitale Orte, sogenannte Energiepunkte unseres Körpers, die auf den geringsten Druck reagieren. Es gibt 107 Marmas, sie dienen als Wach- und Warnposten unseres Körpers. Das heißt sie wachen über unsere Lebendigkeit und fungieren als Spiegel unseres körperlichen, psychischen und sozialen Fehlverhalten.

Abschließende Atem- und Meditationseinheiten schließen die Übungsstunde ab.

Trainerin

    Christa Wilhelmi

Veranstaltungsort

  • Turnhalle Lüttingen

Trainingszeiten

  • Freitag

    17.00 – 18.00 Uhr